Spende an den Sozialsprengel Hinterwald

Die Fima Vigl & Strolz Estriche aus Schoppernau hat wie in den vergangenen Jahren auf Weihnachtspost und Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden verzichtet. Stattdessen wurde eine großzügige Spende an den Sozialsprengel Hinterwald übergeben. Die Spende wurde von Geschäftsführer Martin Vigl an den Kassier des Sozialsprengels Hinterwald, Helmut Simma, übergeben.

Die im Sozialsprengel Hinterwald zusammengeschlossenen Krankenpflegevereine von Au, Schoppernau und Schnepfau bedanken sich recht herzlich bei der Firma Vigl & Strolz für die großzügige Unterstützung. Das Geld kommt der Hauskrankenpflege in der Region zugute.

Bewerte diesen Artikel

  •  
noch nicht bewertet

Kommentar verfassen

* markierte Felder sind Pflichtfelder.