Trainer tritt überraschend in Schwarzenberg zurück

Der Wälderklub in der 1. Landesklasse braucht einen neuen Coach.

Ein sehr überraschender Rücktritt passierte beim Wälderklub Mevo FC Schwarzenberg. Trotz dem fünften Tabellenplatz als Aufsteiger in der ersten Landesklasse hat Coach Sebastian Trittinger (40) seine Funktion zur Verfügung gestellt. Der 40-jährige Übungsleiter führte im Vorjahr Schwarzenberg als Meister der 2. Landesklasse und einer imponierenden Siegesserie von mehr als zehn Meisterschaftsspielen in die Sechstklassigkeit. Vorläufig wird Johannes Hefel die erste Kampfmannschaft betreuen. Ein Nachfolger für Sebastian Trittinger wird gesucht.

Bewerte diesen Artikel

  •  
  • (0)
  •  
  • (1)

Kommentar verfassen

* markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare zu diesem Artikel

  • find ich gut!!!

  • i woos der gaut fix ge luttrraach iz.