Stern über Badhaus

Nicht der Stern über Betlehem, sondern jener über Badhaus vesetzte am Heiligen Abend viele Menschen vor und nach der Christmette in Erstaunen.

Sulzberg. Der mehrere Meter im Durchmesser große Weihnachtsstern schien auf den ersten Blick ganz wunderhaft über den Hausdächern zu schweben. Erst bei gar nicht so einfacher Ortung am Nachthimmel löste sich das Weihnachtsrätsel: Der Baukran der Familie Argast in Badhaus dient seit Heiligabend als weit sichtbarer Sternträger. Eine wunderschöne Weihnachtsdekoration für unseren Ort, aber auch technische eine Meisterleistung! Danke der Familie Argast für diese weihnachtliche Idee.

Bewerte diesen Artikel

  •  
  • (10)
  •  
  • (0)

Kommentar verfassen

* markierte Felder sind Pflichtfelder.