haupta[CHOR]d - Jubiläumskonzert der Wälder Chorgemeinschaft Egg

hauptachord.jpgSo einzigartig wie ein 150-jähriges Jubiläum ist, so einzigartig ist auch das diesjährige Konzert der Wälder Chorgemeinschaft Egg: Exklusive Uraufführung einiger Stücke von Klara und Herbert Schwendinger, namhafte Gastchöre und ein Kombiticket für das Konzert und die Ausstellung “150 Jahre Wälder Chorgemeinschaft Egg” im EGG.museum.

Am Konzertwochenende der Wälder Chorgemeinschaft Egg, vom 19. bis 20. Mai 2018 im Angelika-Kauffmann-Saal in Schwarzenberg, dreht sich alles um Chorgesang: Die Wälder Chorgemeinschaft, als gemischter Chor, zwei Männerchöre und zwei Kinderchöre bieten Klangvielfalt, Abwechslung und vielleicht sogar die ein oder andere Überraschung. Ein besonderes Highlight: Anlässlich des 100. Geburtstages der berühmten Klara Schwendinger darf die Wälder Chorgemeinschaft einige noch unveröffentlichte Stücke von Klara und Herbert Schwendinger uraufführen. Unter anderem dürfen sich die Konzertbesucher auf ein “neues” Egger Lied freuen!

Chorgesang in allen Variationen
Unter den eingeladenen Gastchören befinden sich der:
Männerchor Viril Surses (Leitung Rainer Held - Auftritt am Samstag)
Männerchor Götzis (Leitung Oskar Egle - Auftritt am Sonntag)
Schulchor Cantoccini der MMS Lingenau (Leitung Roland Beer, Auftritt an beiden Abenden)
Kinderchor des Chorforum Bregenzerwald (Leitung Gertrud Moosbrugger, Auftritt am Samstag)

Unser Tipp: gleich Karten für beide Abende kaufen, damit kein Chor verpasst wird! Tickets gibt es bereits jetzt auf www.laendleticket.at sowie in allen Sparkassen- und Raiffeisenbanken.

Übrigens: Die Konzertkarten gelten auch als Eintrittskarten zur Sonderausstellung “150 Jahre Wälder Chorgemeinschaft Egg” im EGG.museum. Warum also nicht noch einen interessanten Museumsbesuch vor dem Konzertabend machen?

Für alle, die sich vorab einen Eindruck von der Wälder Chorgemeinschaft Egg in “Aktion” machten möchten, wir sind auch auf YouTube zu finden!

Bewerte diesen Artikel

  •  
  • (7)
  •  
  • (0)

Kommentar verfassen

* markierte Felder sind Pflichtfelder.