Holzer und Lüftner sind neue Staatsmeister

Die Bregenzerwälderin Christine Holzer und Julian Lüftner aus dem Montafon heißen die neuen Staatsmeister im Snowboard.

Die Bregenzerwälderin Christine Holzer und Julian Lüftner aus dem Montafon heißen die neuen Staatsmeister im Snowboard.Die VSV Athleten des Snowboardkaders waren beim Europacup-snowboardcross am Pitztaler Gletscher erfolgreich auf der ganzen Linie. Das ganze ÖSV Team zeigte sich von seiner besten Seite beim ersten EC wo auch die Österreichische Meisterschaft abgehalten wurde.

Julian Lüftner (WSV St.Gallenkirch) konnte den ersten Europacupsieg und somit auch den ÖM Titel für sich verbuchen. Dahinter Lukas Pachner mit dem Vize ÖM Titel und Luca Hämmerle folgt auf Platz 3  und Markus Schairer auf Platz 13 rundet die Top 4 in der ÖM ab.

Sensationelles Comeback auch für Christine Holzer, die nach einem Patellasehnenriss letzten Winter, nun beim EC im Pitztal auf Rang 14 landete und somit auch den ÖM Titel für sich verbuchen kann!

Das Nachwuchskader rund um die Sportler Noah Abdel Aziz, Christian Begle, Beat Neyer Hollenstein, Christoph Maurer, Marius Fritsch und Victoria Boric konnte die Chance nutzen und auch schon Europacupluft schnuppern. Am kommenden Wochenende kann dann auch der Nachwuchs beim FIS Juniors im Pitztal sein Können zeigen.

Bewerte diesen Artikel

  •  
  • (1)
  •  
  • (0)

Kommentar verfassen

* markierte Felder sind Pflichtfelder.