Neue Autowerkstatt offiziell eröffnet

 Werkstattbesichtigung und Probefahrt mit Elektroauto

 Werkstattbesichtigung und Probefahrt mit Elektroauto

 

Zur offiziellen Eröffnung der neu erbauten Autowerkstatt hatte Florian Beer und sein Team recht herzlich eingeladen. Im großzügig gebauten Schauraum und im Freigelände wurden die neusten Modelle von Nissan präsentiert und zur Schau gestellt. Allen Autofans wurde die Möglichkeit geboten sämtliche Autos zu testen und Probe zu fahren.

Elektrofahrzeug großes Echo

Reges Interesse herrschte an dem vorgestellten Elektrofahrzeug, BEFO-Kfz informierte über Wartung und Betriebskosten des elektrisch angetriebenen Fahrzeugs und das fast lautlose Auto war sozusagen im Dauereinsatz.

Viele Besucher waren gekommen um sich das fertiggestellte Autohaus anzuschauen und die neuen Büroräume, den Schauraum und die moderne Werkstatt zu besichtigen. Um bei der Eröffnung dabei zu sein war der Leiter der Händlernetzentwicklung Österreich, Alfred Vlk extra aus Wien angereist. Auch Bürgermeister Robert Meusburger ließ es sich nicht nehmen vorbei zu schauen und Florian Beer und seiner Gattin Krimhild recht herzlich zu ihrem Autohaus zu gratulieren. Sogar ein Einstandslied wurde zum Besten gegeben, das da lautete, „Froh zu sein bedarf es wenig und wer Nissan fährt der ist ein König“. In der Werkstatt wurde neben Hebebühnen und Bremsprüfstand die Eröffnung gebührend gefeiert und alle Gäste bestens mit Speis und Trank versorgt.

 

 

 

 

 

Bewerte diesen Artikel

  •  
noch nicht bewertet

Kommentar verfassen

* markierte Felder sind Pflichtfelder.