Frühstück des Pensionistenverbandes

 (Vereinsbericht) Am 19. April trafen sich 41 Pensionisten des Mittel- und Hinterbregenzerwaldes zu einem Frühstück. Nach einem morgendlichen Spaziergang zum Berghaus Kanisfluh auf der Schnepfegg erwartete die Gäste reichhaltiges Frühstücksbuffet. Vom Team des Berghauses sowie der Obfrau herzlich willkommen geheißen, konnten sich alle die Köstlichkeiten schmecken lassen. Das herrliche Wetter und die Sicht auf die frisch verschneite Kanisfluh trugen zur guten Laune bei. Als dann Johann und Helmut zu Ihren Instrumenten griffen schöne Lieder und Weisen zum Besten gaben, war die Stimmung am Höhepunkt. Die Pensionisten genossen den schönen Vormittag der um ca. 14.30 Uhr endete.

Bewerte diesen Artikel

  •  
  • (2)
  •  
  • (0)

Kommentar verfassen

* markierte Felder sind Pflichtfelder.