snowXcross Tour in Schröcken

Spektakulärer Finalevent der snowXcross Tour in Warth – Schröcken am Arlberg.

Schröcken. Das sensationelle Eventgelände direkt an der Sonnenterasse der Salober Talstation ist heuer wieder Schauplatz der lustigen und spannenden Bewerbe der snowXcross Tour. Zum Finale werden wieder zahlreiche Zuschauer erwartet und für alle Aktiven steht ein geeigneter Event zum Mitmachen bereit. Zugkraft können zum Beispiel die Teilnehmer beim snow bungy run beweisen. Gegen den Widerstand eines Bungyseils muss man möglichst weit nach vor ziehen. Ein spektakulärer Rückflug wird garantiert. Für die Tageshöchstweite gibt es einen 196m Bungy Sprung von der Europabrücke geschenkt.

Skier stehen direkt vor Ort im Nordica Testcenter kostenlos bereit. Dash for Cash ist der Bewerb für Kinder und Jugendliche. Nach einem Massenstart wird ein Pistenabschnitt möglichst schnell bewältigt, um im Zielgelände in einem großen Strohberg nach zehn Preisen zu suchen. Sehr sportlich wird es dann beim Nordica – high jump contest. Boarder und Skifahrer kämpfen im direkten Vergleich um die größte Sprunghöhe. Einzige Bedingung ist die berührungslose Überquerung der Hochsprunglatte, die von Runde zu Runde entsprechend erhöht wird. Dem Sieger winkt eine komplette Ausstattung von dare 2b snowwear.

Der absolute Highlight nennt sich dare 2b – waterslide contest. Einzigartig und besonders annspruchsvoll ist in Schröcken die Überquerung von zwei zwölf Meter langen Wasserbecken hintereinander. Anfangs wird mit genügend Anlauf gestartet, um mit ein wenig Können über die beiden Becken zu „sliden“. Der vorgegebene Anlauf wird jedoch von Runde zu Runde verkürzt, bis höchstens der Sieger trocken bleibt. Der Gewinner erhält einen brandneuen Nordica Ski. Sonderpreise für den spektakulärsten Sturz und das verrückteste Outfit werden vom Publikum durch entsprechneden Applaus vergeben. Im Anschluss lädt die S1 Bar an der Talstation zur legendären snowXcross Apres Party ein.

Fakten:
Schröcken, Sa. 31. März 2012 – Talstation Salober
Ab 10.30 Uhr: Nordica Testcenter und
Anmeldung für die Teilnehmer der Bewerbe
Ab 11.00: snow bungy run mit Moderation & Preisen
13.00 Uhr: dash for cash
13.30 Uhr: Nordica – high jump contest
14.30 Uhr: dare 2b waterslide contetst
Im Anschluss: snowXcross Apres Party in der S1 Bar

Bewerte diesen Artikel

  •  
  • (2)
  •  
  • (0)

Kommentar verfassen

* markierte Felder sind Pflichtfelder.